Die Lichtwurzel Dioscorea batata

Ernährungsphysiologisches
Die Lichtwurzel (eine besondere Art der Yamswurzel) schmeckt gut als Gemüse oder Brei. Die Knollen enthalten Stärke, Protein, Fett, Amylase, Aminosäuren, Saponine, Polysacharide, Schleimstoffe, Vitaminde und 31 verschiedene Spurenelemente.
Das Besonder der Lichtwurzel liegt aber nicht an den so reichhaltigen Inhaltsstoffen, sondern an ihrem hohen und einzigartigem Lichtätherpotential.
Nach Dr. Rudolf Steiner besitzt diese Pflanze als Einzigste die Möglichkeit Lichtäther zu speichern. In der Medizin spricht man von Lichtstoffwechsel.
Sie wirkt verdauungsfördernd, entwässernd, appetitanregend, stimuliert die endorkrinen Drüsen, Stärkt Milz und Lunge, wirkt verjüngend und blutzuckersenkend und ist außerdem noch ein wirksames Immuntonikum.
(ausführliche Informationen finden Sie unter www.lichtwurzel.info)

LICHTWURZEL SALZ
Zutaten:Steinsalz 93%,Lichtwurzel 5% (Dioscorea batata, im Geschmack neutral), Halitkristallsalz 2%
Dieses Steinsalz enthält 84 unersetzbare Mineralstoffe (Institut FRESENIUS). Die Mineralien und Spurenelemente sind in zellverfügbarer Form enthalten. Lichtwurzelsalz enthält keinerlei Zusätze, wie Rieselhilfe, Jod oder Geschmacksverstärker. Halitkristallsalz, der Diamant unter den Salzen, kann als erdgewordenes Licht bezeichnet werden. Die Lichtwurzel wird kontrolliert biologisch dynamisch angebaut, von Hand geerntet und schonend verarbeitet.
Inhalt: 150g